Mach dein Knie fit!Übungen für ein starkes Gelenk.


Herzlich willkommen bei deinem BORT Übungsprogramm

Das Knie ist das komplexeste Gelenk im menschlichen Körper und elementar für die meisten Bewegungen, die wir tagtäglich ausführen. Verletzungen und Erkrankungen der Kniegelenke kannst du gezielt vorbeugen, indem du mit umsichtigem Krafttraining die Beinmuskulatur stärkst. Dadurch wird die Belastung, die auf die Kniegelenke einwirkt, gut abgefedert und besser verteilt.

Mach dein Knie fit!

Übungen für ein starkes Gelenk.

Die aufgeführten 10 Übungen dienen zur Verbesserung der Beweglichkeit und zur Verbesserung der muskulären Stabilität.

Bitte starte mit dem Einsteigerprogramm für 4 – 6 Wochen. Ist das Einsteigerprogramm leicht durchzuführen kannst du zum Fortgeschrittenenprogramm wechseln.

Wichtige Hinweise zum Trainingsprogramm

Empfehlungen wann die Übungen angewendet werden:
  • Präventive Therapie:

    Vorbeugung von Beschwerden in Form von Instabilität, Bewegungsverlust und Schmerz

  • Therapie bei Beschwerden:

    Verbesserung bei Bewegungsverlust, Kraftdefizit, Schmerzen u.v.m.

  • Postoperative Therapie:

    Rehabilitation nach Verletzungen wie z.B. Kreuzbandruptur, Meniskusriss, Seitenbandverletzung u.v.m.

Du solltest die Übungen nicht durchführen bei:
  • Entzündung
  • Fieber
  • Frische Fraktur
  • Schmerz in Ruhe
  • Verschlimmerung der Symptomatik

Bei Unsicherheiten bitte mit behandelnden Arzt Kontakt aufnehmen.

Hinweise und Tipps:
  • Schaue dir die Übungen einmal vollständig an
  • Lege dir evtl. benötigte Hilfsmittel bereit

    Handtuch, Gymnastikmatte, Stuhl

  • Achte während der gesamten Übung auf eine korrekte und saubere Ausführung
  • Plane dir feste Zeiten für die Übungen ein (2 – 3 x die Woche)
Einsteiger
Fortgeschrittene
Patienteninformation

Patienteninformation

Mehr Informationen zum Thema Kniegelenk findest du in unserer Patienteniformation.