Bandagen-Workshop mit Auszubildenden für Orthopädietechnik

Am 8. April besuchten wir die zwei Berufsschulklassen für Orthopädietechnik aus dem 1. Ausbildungsjahr des Max Born Berufskollegs in Recklinghausen für einen ganztägigen Workshop zum Thema Bandagen.

Der Theorieteil des Workshops behandelte Schwerpunkthemen wie textiltechnische Grundlagen, Aufbau und Wirkungsweise, Fertigungstechniken und den und therapeutischen Nutzen von Bandagen. Im folgenden Praxisteil konnten die 60 Teilnehmer das korrekte Maßnehmen, Anpassen und den praktischen Ablauf einer Patientenversorgung üben.

Wir freuen uns sehr über die vielen sehr guten Rückmeldungen und den rundum gelungenen Tag zusammen mit den angehenden Orthopädietechnikerinnen und Orthopädietechnikern.

Zurück